Der kleine Katalanisch-Führer für Mallorca

Der kleine Katalanisch-Sprachführer für den Urlaub auf Mallorca

Wer es noch nicht weiss: hier auf Mallorca gibt es zwei Amtssprachen. Katalanisch UND Kastellanisch. Das sind tatsächlich zwei unterschiedliche Sprachen. Während das Kastellanisch wie das Hochdeutsch anzusehen ist, ist das Katalanisch eine ganz eigene Sprache. Zusätzlich dazu gibt es noch das Mallorquin, welches ein Dialekt des Katalanischen ist, und ganz besonders auf den Dörfern gesprochen wird. buenosdiasmallorca.com meint: BON DIA MALLORCA.

Buenos dias = Bon dia

Guten Abend = Bon vespre

Gute Nacht = Bona nit

Auf Wiedersehen = Adeu

Bitte = Per favor

Danke = Gracis

Keine Ursache = De res

Entschuldigen Sie = Perdonau

Guten Appetit = Bon profit

Ich bin aus Deutschland = Som d’Alemany

Wie teuer ist das = Que val?

 

About the author