Sant Llorenc in Mallorca

Mallorca-Unwetter: Millionenschaden durch Flut in Sant Lorenç de Cardassar

Das Unwetter am 09. Oktober 2018 in Sant Lorenç de Cardassar, im Nordosten Mallorcas, hat einen geschätzten Sachschaden von 91 Millionen Euro angerichtet. Weite Teile des Ortes waren durch extreme Regenfälle überflutet worden. 13 Menschen verloren dabei ihr Leben. Das Gebiet um Sant Lorenç de Cardassar wurde von der Zentralregierung zum Katastrophengebiet erklärt. Ganz Mallorca zeigte sich solidarisch mit dem Ort. So wurde eine beispiellose Hilfsaktion wurde aus weiten Teilen der Insel gestartet: Freiwille halfen bei Aufräumarbeiten, es gab und gibt immer noch viele Sach- und Geldspenden.
Toda Mallorca amb Sant Lorenç!

About the author